Seminar zum Thema «Europäische Bildungsprogramme für Jugendliche»

Am 30. Oktober 2014, von 10.00 bis 13.00 Uhr in der Nationalen Universität Saporishshja (wul. Schukowskoho 66) findet ein Seminarzum Thema «Europäische Bildungsprogramme für Jugendliche» statt.

Ziel der Veranstalung: Studenten der NUS über Vielfalt der europäischen Bildungsprogramme für Jugendliche, die  für ihre weitere Ausbildung und anschließende Berufstätigkeit in der Ukraine nützlich sein können, zu informieren.

Bewerbungsfrist: 27. Oktober.

seminar-eu-edu

seminar-eu-edu

Organisatoren: Jugendzentrum der Deutschen Kultur «Sammelsurium» und Studentenrat der Nationalen Universität Saporishshja.

Partner: DAAD — Deutscher Akademischer Austauschdienst, MultikultiUA — Charkiwer gesellschaftliche Oragnisation, Goethe-Institut in der Ukraine, Deutsches Generalkonsulat in Donezk.

Programm:

1. Allgemeiner Info-Block über europäische Bildungsprogramme für Jugendliche (NO «Work & Travel», «Au-Pair»)

2. Bar-camp (2 Blöcke, je 30 Min.)

  • Fachliche Fortbildung — DAAD (Olaf Mittelstraß, DAAD Lektor)
  • Sommerpraktikum — Multikulti (Sergey Savitskiy, Vorsitzender von MultiKultiUA)
  • Freiwillige Dienste — EVS (Kateryna Iesikova, Vorstandsmitglied von Jugendzentrum der Deutschen Kultur «Samelsurium»)
  • Internationale Jugendbegegnungen — Eurocamp (Mariya Vasilega, Vorsitzende des inernationalen Sektors von Studentenrat der NUS)

3. Meinungsaustausch, Fragen-Antworten

Möchten Sie am Seminar teilnehmen?

Dann füllen Sie den Bewerbungsbogen aus: https://docs.google.com/forms/d/1EOF9pJ7I9vdj9-FT3NV_sNVPceAxx4uqyk6_0ikej_I/viewform

Bewerbungsfrist: 27. Oktober.

Mehr Informationen unter der Telefonnummer +380635661233 oder schreiben Sie uns eine E-Mail: mariya_vasylega@mail.ua

Все опции закрыты.

Комментарии закрыты.